Industrielles Verpacken mit Verpackungsmaschinen

Auf Grund der enormen Stückzahlen von Massenbedarfsgütern, bzw. Verbrauchsgütern, ist deren effiziente Verpackung für den Transport und den Handel heute nur noch mit Verpackungsmaschinen möglich. Diese Maschinen sind hochspezialisiert und sorgen neben der eigentlichen Verpackung der Waren auch dafür, dass andere Anforderungen erfüllt werden, damit die Waren in den Handel kommen können. Verpackungsmaschinen werden heute quasi in allen Industriebereichen eingesetzt, in denen Waren für den Gross- oder Einzelhandel vorbereitet werden.

Wie arbeiten Verpackungsmaschinen ?

Die genaue Arbeitsweise von Verpackungsmaschinen ist natürlich sehr stark von dem zu verpackmaxresdefault (11)enden Gut abhängig. Generell kann man aber sagen, dass eine Verpackungsmaschine immer nach dem folgenden Prinzip arbeitet und die Arbeitsschritte in folgender Reihenfolge ausführt: Formen, Füllen, Verschließen, Einschlagen und Etikettieren. Anforderungen des Handels und der Transportlogistik werden dabei beachtet um eine effiziente Verpackung sicherzustellen.

Welche Arten von Verpackungsmaschinen gibt es ?

Grob einteilen kann man Verpackungsmaschinen in folgende 4 Gruppen:

  • Abfüllmaschinen: Sie füllen automatisch festgelegte Mengen pulver-, pastenförmige, körnige oder flüssige Stoffe in Kartons, Beutel, Flaschen, Dosen, Tuben und ähnliche Verpackungen.
  • Tubenfüller: Diese besonderen Verpackungsmaschinen werden häufig in der Kosmetikindustrie eingesetzt um Kosmetika abzufüllen und gehören zu den mechanisch anspruchsvollsten Maschinen der Verpackungsindustrie.
  • Umreifungsgeräte: Mit diesen Maschinen werden Kunststoff- oder Metallbänder um festgelegte Kontingente von bereits verpackten Waren gespannt um diese für den Transport zu sichern und kleinere Wareneinheiten zu einem grösseren Gebinde zusammenzufassen.
  • Vakuumfüller: Diese Verpackungsmaschinen werden hauptsächlich zum Verpacken von Pasten verwendet. Unter Vakuumeinsatz wird mit ihrer Hilfe zum Beispiel Wurst in seine Wurstpelle verpackt.

Was muss eine Verpackungsmaschine alles können?

Neben dem eigentlichen Verpacken einer Ware müssen moderne Verpackungsmaschinen eine Reihe weitere Aufgaben erfüllen. Das wichtigste Kriterium hierbei ist, dass immer exakt die festgelegte Menge einer Ware verpackt wird. Waagen und Sensoren kommen hier zum Einsatz. Die Verpackung muss aber auch z.B. stapelbar sein, damit sie vom Handel verwendet werden kann und die Verpackung selbst muss der Ware ein attraktives Erscheinungsbild geben. Vorgeschriebene Kennzeichnungen müssen an ihr angebracht werden und sie muss die Ware bestmöglich auf dem Transportweg schützen. Das erklärt, warum Verpackungsmaschinen besonders in den letzten Jahren immer komplexer geworden sind.